Startseite

Miriyawalé

(Denken & Handeln)

Wir sind eine professionelle
soziokulturelle Organisation
für und von Kindern und Jugendlichen
in Baguinéda und Sikasso Mali.

startseite1

Center Miriyawalé » ist ein Kinder- und Jugend- zentrum, von Jugendlichen für Jugendliche im Alter von 0 – 30 Jahren in Mali. Center Miriyawalé wirkt bei der Entwicklung von Besuchern und Teilnehmern mit. Die älteren Besucher tragen Verantwortung und leisten den Großteil der freiwilligen Arbeit.

startseite2

Miriyawalé bietet kostenlose Kurse und Clubs an. Tagsüber werden Straßenkinder versorgt und Frauen und arbeitslose Jugendliche können eine Ausbildung erhalten.

Miriyawalé

Gemeinsam stark im “ Denken und Handeln „

Das Zentrum wurde im September 2008 eröffnet. Vom frühen Morgen bis zum späten Abend herrscht Aktivität. In einem elenden Umwelt das zentrum ist eine Oase des Lernens, zu spielen, zu entdecken , Theater, Musik, Tanz, Spaß und teilen . Unser Motto ist „Jugend für die Jugend „, und wir üben Selbstwirksamkeit . Die älteren Jugendlichen, die das Zentrum besuchen, sind fast alle auch Freiwilligen. Sie tragen Verantwortung und helfen den Kleinen.

Die freiwilligen Judendarbeiter kümmern sich um die Nöte der Kinder und hören ihnen zu. Die einzigen Kosten: RESPEKT.

abouenabouDie Organisatoren
Miriyawalé ist eine Initiative von Abou Camara, einem Malischen Künstler, und seiner Holländischen Frau. Nachdem sie 20 Jahre zusammen in den Nie- derlanden gelebt haben, zogen sie 2008 nach Mali und eröffneten das Zentrum, um Malische Jugend- liche zu unterstützen. 2011 starb Abou an Malaria. Seine Frau führte die Arbeit fort.

Miriyawalé ist ein großer Erfolg! Seit der Eröffnung in 2008 hat sich herausgestellt, dass die Methode von Miriyawalé sich auszahlt. Jede Woche kommen hunderte Teilnehmer, ein Dutzend verschiedene Clubs werden angeboten, hoch geschätzte spontane Aktivitäten und motivierte Freiwillige.

Miriyawalé verhindert das junge Menschen Mali verlassen wollen und Wirtschaftsflüchtlinge werden.
Mit den Einsatz von 1.500,00 € pro Monat führen wir alle unsere Aktivitäten durch. Das ist 300 Spendern, die im Durchschnitt 5,00 € pro Monat geben . Das muss möglich sein.

Helfen Sie uns zu helfen?

Ja, Ich möchte Spender werden.

Sich in das Glück der anderen zu freuen, ist in das Glück teilen